Archiv der Kategorie: Partner

Das sind die Partner, die mit »Pick It Up« und der Fotografie die Welt retten wollen

Große Themen brauchen Menschen, Unternehmen und Institutionen, die sich mit Herzblut, Enthusiasmus, Geld und Zeit engagieren, denn nur so wird aus einer guten Idee irgendwann Realität.

Unser Projekt-Partner der ersten Stunde ist das Umweltfotofestival »horizonte zingst«*, dass sich mit dem Leitthema »S.O.S. – Save Our Seas« schon seit Jahren für Umweltschutzthemen stark macht!

Es  werden aber noch viele weitere Unternehmen und Institutionen gesucht, denen der Umweltschutz ein Anliegen ist und die ebenso wie wir mit Engagement und Leidenschaft die Welt für uns und vor allem für unsere Kinder retten möchten!

Um »Pick It Up« einem breiten Publikum bekannt zu machen und in einem inhaltlich nachhaltigen und kontinuierlichen Rahmen aufbauen zu können, suchen wir entsprechend Partner und Unterstützer, die uns sowohl finanziell als auch ideell unterstützen – im besten Falle auch beides.

Was Sie davon haben:

• Nennung und Kurzvorstellung mit Logo auf dem »Pick It Up«-Blog

• Nennung in den sozialen Medien (Umfang kann individuell vereinbart werden)

• Nutzung des »Pick It Up«-Content für die eigenen Kanäle

• mögliche Teilnahme an allen weiteren Aktionen rund um das Projekt wie Ausstellungen & Co.

Gerne würden wir mit Ihnen ins Gespräch kommen, um über eine individuelle Partnerschaft oder Unterstützung zu sprechen.

Melden Sie sich gerne und jederzeit per email oder Telefon bei uns.
Ihre Ansprechpartnerinnen sind:

Edda Fahrenhorst: edda.fahrenhorst@fotogloria.de, 0162 427 01 67
Anja Kneller: anja@studio-one-hh.de, 0172 647 67 36

 

* Umweltfotofestival »horizonte zingst«: Im ganzen Ort ist die Fotografie zu sehen, die Bilder gehen in den Kopf und danach direkt ins Herz. Sie wecken Emotionen. Auf diese Weise kann Fotografie wichtige Inhalte vermitteln, zum Umdenken anregen und letztendlich ein Stück weit helfen, die Welt zu verändern. Das Umweltfotofestival »horizonte zingst« hat als Alleinstellungsmerkmal eine programmatische Grundausrichtung, die sich mit Inhalten rund um das Thema „Umwelt“ verbinden lässt.